Aktuelles bei INTEA

Virtual Classroom Training (VCT) für Ford of Europe

07.07.2017

Virtual Classroom Training (VCT) für Ford of Europe

INTEA unterstützt die Umsetzung des internationalen Ford Trainings mit VCT.

Ford setzt als Ergänzung des technischen Präsenstrainings, das Virtual Classroom Training zur online Schulung interner Trainer und Mitarbeiter, sowie internationaler Handelspartner ein.

Bereits seit 2015 unterstützt INTEA das internationale Ford Projekt in der Planung und Umsetzung von technischen Produkt- & Neuheitenschulungen über VCT.

Neben der Ausbildung und dem Coaching der Ford Mastertrainer, wurden international die regionalen EU-Landesorganisationen im Umgang mit der VCT Technik und in der Anwendung durch INTEA trainiert.

Beginnend von der reinen Systemanwendung, Entwicklung, Vorbereitung und Durchführung von VCT-Einheiten, bis zur Ausstattung mit VCT-Technik und Hotline Services, hat INTEA dieses internationale Projekt erfolgreich begleitet.


 

zurück